Freiwillig mitarbeiten

Nebst dem professionellen Pflegeteam bilden freiwillig Mitarbeitende das Fundament von Hospiz Aargau. Sie tragen massgeblich dazu bei, dass die schwierige Zeit des Abschieds auch als Bereicherung erlebt wird. Sie helfen Sterbenden, ihre aktuelle Situation zu bewältigen, sie finden heraus, was sie unterstützt und beruhigt. Sie schaffen durch ihre Anwesenheit und ihr Anteilnehmen eine Atmosphäre, in der sich Patientinnen und Patienten wohl und geborgen fühlen. Freiwillig Mitarbeitende begleiten Sterbende, lösen Angehörige am Krankenbett ab, übernehmen Nachtwachen und leiten die Trauertreffs. Sie bereiten sich in Kursen und Praktikas gut auf ihre Aufgabe vor, bilden sich laufend weiter und besuchen Supervisionen.