Offenes Trauer-Café

Trauer leben, Trost finden

 

Hast du einen geliebten Menschen verloren oder bist in einer belastenden Lebenssituation, die durch Loslassen von Gewohntem oder Vertrautem entstanden ist?

Das Trauer-Café von Hospiz-Aargau bietet eine wertvolle Gelegenheit, andere Betroffene kennenzulernen und in einem geschützten, mitfühlenden und vertrauensvollen Umfeld das Geschehene gemeinsam zu verarbeiten und wieder neuen Mut zu fassen.

 

Mögliche Inhalte:

  • Die Geschichten anderer Betroffener hören und eventuell auch die eigene erzählen
  • Wie gehen andere mit Verlust und Trauer um?
  • Zulassen der Trauer in seiner ganzen Tiefe und Wandlung und Heilung finden (Transformationsprozesse, Veränderungen etc.)

 

Treffen:

Ort: SelbsthilfeZentrum Aargau, Rain 6, 1. Stock, 5000 Aarau

Zeit: 1 x im Monat jeweils um 14:30 - 17:00 Uhr

Daten 2018: Jahreskalendarium

Daten 2019: Jahreskalendarium

Kosten: CHF 12 pro Person und Nachmittag (inkl. Kaffee und Kuchen)

 

Weitere Informationen zur Gruppe und Anmeldung:

Hospiz Aargau, Daniela Fischbach

079 964 05 59

trauertreff(at)hospiz-aargau.ch

 

oder

SelbsthilfeZentrum Aargau

056 203 00 20

info(at)selbsthilfezentrum-ag.ch